Kulturinitiative Greven - Veranstaltungen

Informationen zum Termin 02.11.2021

Datum
Dienstag 02.11.2021
Zeit
20:00 Uhr
Veranstaltung
Wolfgang Muthspiel und Thomas Gansch
Bild
Gansch_(c)Maria_Frodl
Ort
Ballenlager, Friedrich-Ebert-Straße 3-5, 48268 Greven
Veranstaltungsstatus
Für diese Veranstaltung gibt es noch Eintrittskart
Eintritt Vorverkauf normal
20,00 EUR
Eintritt Vorverkauf ermäßigt
18,00 EUR
Eintritt Abendkasse normal
23,00 EUR
Eintritt Abendkasse ermäßigt
21,00 EUR
Beschreibung
Die virtuosen Instrumentalisten Wolfgang Muthspiel und Thomas Gansch versprechen beim Münsterland-Festival-Auftritt am 2. November (Dienstag) im Kulturzentrum GBS in Greven einen Jazz-Abend auf Topniveau. Als Duo überzeugen die beiden Musiker mit Dynamik und einem facettenreichen Programm, immer gewürzt mit einer Prise Humor.
Mit Wolfgang Muthspiel an der Gitarre und Thomas Gansch an der Trompete gibt es ein (Alpen-)Gipfeltreffen der Extraklasse. Energie- und temporeich, vielfältig, nie langweilig: So klingt die Musik dieser beiden Künstler. Und dazu bringen beide noch eine wunderbare Portion Witz und Charme mit ins Münsterland. Gitarrist Wolfgang Muthspiel legt mit sanften und intensiven Jazzklängen viel Gefühl in sein Spiel, lässt es an den richtigen Stellen aber auch mal dynamisch werden.
Thomas Gansch an der Trompete ist dabei die perfekte Ergänzung, nicht umsonst ist er einer der beliebtesten Trompeter Österreichs. Er ist nicht nur irrsinnig komisch, sondern auch irrsinnig talentiert. Schnelle Melodien, brillantes Trompetenspiel, und dazu ordentlich Entertainment ? das ist Thomas Gansch. Gemeinsam mit Wolfgang Muthspiel entsteht ein außergewöhnliches, harmonisches Duo.
Das Konzert ist Teil des Münsterland Festivals part 11 unter dem Motto ?Alpenklänge ohne Höhenmeter?. Veranstalter ist der Münsterland e.V., Künstlerische Leiterin ist Christine Sörries.
exportieren
Tickets reservierbar bis
22.10.2021





Wichtige Hinweise:

Corona-Schutzmaßnahmen

Sie können bis eine Woche vor Termin Karten für unsere Veranstaltungen bestellen. Bitte füllen Sie hierzu alle Felder der Tabelle aus. Ihre Reservierung wird von uns kurzfristig bestätigt. Bitte zahlen Sie den Eintrittspreis (Vorverkaufs- bzw. ermäßigter Preis) nach unserer Bestätigung innerhalb von vierzehn Tagen, spätestens jedoch 4 Tage vor Veranstaltung, per Überweisung.

Bei kurzfristigen Reservierungen ist sicherzustellen, dass die Zahlung spätestens zwei Tage vor Veranstaltung bei der Kulturinitiative eingeht. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist, behält sich die Kulturinitiative Greven das Recht vor, die Karten anderweitig zu verkaufen.

Die reservierten Eintrittskarten werden an der Abendkasse hinterlegt.

Es herrscht freie Platzwahl!

Ermäßigungsanspruch haben Schüler, Studenten, Personen mit Behinderung, Rentner und ALG II-Empfänger. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen im Vorverkauf den halben regulären Vorverkaufspreis.

Bei Personen, die eine Begleitperson benötigen, werden zwei Plätze reserviert, von denen einer zum ermäßigten Preis bezahlt werden muss.

KI-Mitglieder erhalten bei Internetbestellungen und Käufen bei der KI-Geschäftsstelle in der Regel eine Ermäßigung von 2 € (ausgenommen sind Kinderprogramme). Eine Platzreservierung ist nicht möglich.


Aufgrund der Corona-Pandemie gelten folgende Abweichungen: Die Kapazitäten des Ballenlager bzw. der Kulturschmiede sind beschränkt. Es werden nur Sitzplätze angeboten. Die freie Platzwahl ist weiterhin möglich, der gewählte Platz kann jedoch während der Veranstaltung nicht gewechselt werden.

Wir weisen darauf hin, dass die hier vorgenommenen Bestellungen erst nach unserer Bestätigung verbindlich sind und zur Zahlung des Eintrittspreises verpflichten.



Bankverbindungen:

Kreissparkasse Steinfurt
IBAN DE87 4035 1060 0063 0110 43
SWIFT-Adr. (BIC) WELADED1STF

Volksbank Münsterland Nord eG
IBAN DE19 4036 1906 0066 8721
SWIFT-Adr. (BIC) GENODEM1IBB